Lebendiger Adventskalender


In diesem Jahr laden die Kirchengemeinden in Voerde gemeinsam zum lebendigen Adventskalender ein. An (fast) jedem Tag des Advent öffnet sich in Voerde ein neues Türchen (oder Fensterchen) und leuchtet in die dunkle Nacht hinein. „Dem Licht entgegen!“ ist das Motto des lebendigen Adventskalenders, der jeden Abend mit einem kleinen Impuls im Freien weiter geht. 

Auch die Kolpingsfamilie Voerde wird ein Adventsfenster gestalten, und zwar 

am Freitag, den 10. Dezember.

Um 18 Uhr treffen sich interessierte Besucher*innen auf dem Kirchplatz vor dem Pfarrheim von St. Peter Spellen. 

Dann wird mit Vortrag von thematisch am Kalendermotto "Dem Licht entgegen!" orientierten besinnlichen Impulsen (ca. 15 Minuten) das Türchen geöffnet. Wenn es die Corona- bzw. Wetterlage zulässt, findet (wahrscheinlich ebenfalls draußen) anschließend ein kleiner geselliger Umtrunk mit Glühwein, Kinderpunsch und Spritzgebäck statt. Wer mag, kann diesen Abend mit einem gemeinsamen Besuch des Gottesdienstes um 19 Uhr in der Kirche ausklingen lassen.

Die Teilnehmer sind gebeten, die notwendigen Regeln zum Infektionsschutz einzuhalten und Masken zu tragen. 

Englischkurse wieder gestartet


Nach einer längeren coronabedingten Zwangspause konnten nach den Sommerferien die drei beliebten Englischkurse "50 plus" der Kolpingsfamilie Voerde endlich wieder durchstarten. Mithilfe von Zuschüssen werden diese zu sehr günstigen Teilnahmegebühren angeboten, ein Neueinstieg ist zu jeder Zeit möglich:

Weitere Informationen (hier klicken)

Veranstaltungen in den nächsten Monaten

Nach vielen pandemiebedingten Absagen und Unterbrechungen bis zum Sommer dieses Jahres hoffen wir, mit Ende der Sommerferien wieder mit dem Bildungsprogramm voll durchstarten zu können. Hier kann das Programmheft der Kolpingsfamilie Voerde für das 2. Halbjahr als pdf-Dokument heruntergeladen werden:

Programmheft KF Voerde 2021/2