Englischkurse "50plus"

Die Kolpingsfamilie Voerde bietet seit Anfang 2019 Englisch-Sprachkurse für die Altersgruppe "50plus" an:

Die aktuell drei verschiedenen Englischkurse richten sich insbesondere an alle, die entweder nie vertieft Englisch gelernt haben oder deren Englischkenntnisse im Laufe der Jahre zum (großen) Teil „verschüttet“ sind. Gemeinsam mit rund 15 gleichaltrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmern erlernen und erweitern Sie den Wortschatz wichtiger Vokabeln der englischen Sprache. Dadurch werden Sie in die Lage versetzt, auf Englisch allgemeine Dinge des Alltags zu benennen, sie zu erfragen und auf Fragen zu antworten. Im weiteren Verlauf kommt dann auch ein bisschen Grammatik hinzu. So lernen die Teilnehmer/innen beispielsweise die wichtigsten Zeitformen der englischen Sprache kennen.

Ein angemessenes Lerntempo ist zu jeder Zeit gewährleistet, um eine Überforderung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu verhindern. Der Spaß am gemeinsamen Lernen, Vertiefen und Anwenden einer Fremdsprache steht dabei stets im Mittelpunkt unserer Sprachkurse. Der Fokus des abwechslungsreichen Unterrichts liegt darum auf interaktiver Kommunikation, z. B. durch die Simulation von Alltagsgesprächen. Prüfungen finden nicht statt.

Interessierte können übrigens jederzeit einsteigen. Die 90minütigen Unterrichtsstunden der drei Sprachkurse finden (außerhalb der Schulferien) wöchentlich im Pfarrheim der katholischen Gemeinde St. Peter Spellen, Mehrumer Straße 12 in Voerde, statt, und zwar:
1. Kurs dienstags von 9.15 Uhr bis 10.45 Uhr
2. Kurs donnerstags von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr
3. Kurs donnerstags von 10.45 Uhr bis 12.15 Uhr

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, schreiben Sie uns einfach oder sprechen Sie uns an, um mehr über dieses Bildungsangebot (z. B. die Höhe der Teilnehmergebühren) zu erfahren: hier klicken!